Drei Sammlungen – vier Standorte

Die schweizerische Eidgenossenschaft besitzt bedeutende Sammlungen von historischem Material der Schweizer Armee. Dieses einzigartige Kulturerbe aus zwei Jahrhunderten dokumentiert die technikgeschichtlichen und kulturhistorischen Entwicklungen unserer Armee.
Die Sammlungen werden an vier Standorten aufbewahrt und betreut: Im Sammlungszentrum in Uster, bei der Stiftung HAM in Thun/Burgdorf sowie im Flieger- und Flabmuseum in Dübendorf.

www.stiftung-ham.ch
www.airforcecenter.ch
www.armee.ch/zsham